Suche
  • Corinne

111 Orte in Winterthur fotografieren


Unser zweiter Fotowalk führte uns am 2. November vom Einkaufszentrum Lokwerk ins Sulzer-Areal und zur Storchenbrücke. Mit einem halben Dutzend Stativen ausgestattet übten die Teilnehmenden unter Anleitung von Georg bei bei und auf der Storchenbrücke sowie an der Zürcherstrasse beim Kesselhaus, wie man nachts fotografiert und wie man aus vorbeifahrenden Stadtbussen wundervolle Light-Trails zaubert. Daneben vermittelte Corinne spannende Geschichten rund ums Sulzer-Areal.

Du hast den Anlass am 2. November verpasst? Dann darfst du dich bald auf eine Fortsetzung freuen. Künftig werden die Fotowalks in regelmässigeren Abständen stattfinden. Wenn auf dem Laufenden bleiben willst, abonniere unseren Newsletter.


40 Ansichten

Medienkontakt

Corinne Päper

© 2017 Corinne Päper

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now