Suche
  • Corinne

Winti-Fotowalk


Rund 40 Personen hatten sich zum Fotowalk am 21. September in der Stadtbibliothek eingefunden. Was uns zuerst etwas forderte - werden alle hören, was wir sagen - können wir so vielen Menschen zeitgleich beim «Foto-Nachstellen» helfen, erwies sich als unbegründete Befürchtung. Wir besuchten fünf Stationen in der Altstadt - Das polnische Dankeschön - Den Gründerstein im Rathaus - Die Hexengasse - Das kleinste Haus der Altstadt und die Teuchel im Vögelipark. Zu alldem erzählten wir in Kürze die Geschichte des Ortes und gaben Tipps zum Fotografieren. Alle Teilnehmer/innen erhielten ein sogenanntes Cheat Sheet, auf welchem erklärt ist, mit welcher Blendenöffnung oder Zeiteinstellung man welche Wirkung erzielt. Zum Schluss erhielten alle eine Zusammenfassung des Gesagten. Nach rund einer Stunde begaben sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer zurück in die Stadtbibliothek, wo sie ein Apéro erwartete und George und Corinne über ein Dutzend Bücher signierten.

Fotos by: Wintipix


41 Ansichten

Medienkontakt

Corinne Päper

© 2017 Corinne Päper

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now